Search
 

Fragen / FAQ

Ananda Spirit Festival / Fragen / FAQ

Fragen – Frequently Asked Questions – FAQ

Anreise: Wie kann ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen?
Siehe Anfahrt & www.bahn.de.

Baden: Kann ich in der Nähe baden?
Die Mulde und die Bobritzsch sind zwei wunderbare Flüsse mit vielen, auch einsamen romantischen, Bademöglichkeiten. Die Mulde erreichst du per Fuß in 10 min, die Bobritszch in 15 min. Erkundige dich am Einlass nach dem Weg. Wer ein öffentliches Bad bevorzugt, mit dem Auto erreichst du innerhalb von 7 min das einfache und sehr schöne Freibad in Reinsberg.

Caffee: Gibt es Kaffee?
Ja, es gibt zwei sehr symphatische Kaffeestände auf dem Festival, bio und fair trade. Der schmeckt so richtig gut.

Duschen: Gibt es Duschen auf dem Festival?
Ja, einfache Waschgelegenheiten und liebevolle einfache Duschmöglichkeiten sind vorhanden. Allerdings liegt nur kaltes Wasser an. Beim duschen langsam ausatmen und singen.

Einlass: Das Fesival beginnt mit der Eröffnungs-Puja am Donnerstag um 16.00 Uhr. Wer von Beginn ab dabei sein möchte, der Einlass öffnet am Donnerstag 14.00 Uhr. An den anderen Tagen ist der Einlass ab 07.30 Uhr bis 21.00 geöffnet. Ohne Festivalbändchen – im Tausch gegen dein Ticket – ist kein Einlass möglich.

Erfahrung: Ist das Ananda Spirit auch für Teilnehmer ohne Yoga Vorerfahrung geeignet?
Das Ananda Spirit ist ein Festival, bei dem Gemeinschaft gefeiert bist. Dazu bist du auch als
Anfänger herzlich willkommen! Es wird zu jeder Workshopzeit ein Angebot geben, dass auch von Einsteigern genutzt werden kann. Wir freuen uns überjeden, der dabei sein möchte. Lehrer, Assistenten und erfahrene Übende werden dich nach besten Kräften im Rahmen der Yoga Klassen unterstützen.

Geldautomat: Wo ist der nächste Geldautomat?
Der nächste Geldautomat befindet sich in Reinsberg am Markt, mit dem Auto innerhalb von 7 min zu erreichen. Oder in Siebenlehn am Markt, innerhalb von 1o min mit dem Auto zu erreichen.

Hunde: Darf ich meinen Hund mitbringen?
Findest Du keine Betreuung während der Zeit des Festivals kannst du gern deinen Hund mitbringen. Hunde sind immer an der Leine zu führen, auch die ganz lieben.

Kinder: Kann ich meine Kinder mitbringen und gibt es eine Kinderbetreuung?
Kinder sind willkommen und erhalten im Rahmen des Familientickets einen fairen Eintrittpreis. Es gibt einen Kinderspace mit verschiedenen angeboten und Kinder Yoga Stunden. Ein Betreuung wird nicht gewährleistet, jedoch sind im Kinderspace Mithelfer welche beim basteln helfen und ein wachsames Auge haben. Verantwortung übernehmen wir keine – Kinder haften für Ihr Eltern.

Rechnung: Ist es möglich eine Rechnung über das Ananda Spirit Festival zu bekommen?
Wir stellen dir gerne eine Rechnung aus. Teile uns dies am besten per Mail bis zum Festivalbeginn mit. Habe bitte Verständnis dafür, dass wir keine nachträglichen Rechnungsanfragen bearbeiten können, die Wochen oder Monate später bei uns eintrudeln.

Regen: Finden die Veranstaltungen auch bei Regen statt?
Regen ist für das Jahr 2018 abbestellt. Sollte die Bestellung nicht ankommen, alle Veranstaltungsbereiche sind überdacht und es fällt kein Programmpunkt aus.

Stornierung Ticket: Es erfolgt keine Rückerstattung des Tickets. Eine Übertragung auf eine andere Person ist kostenfrei möglich.

Ticketpreis: Bis wann muss der Teilnahmebetrag bezahlt sein?
Innerhalb von 5 Werktagen nach Anmeldung überweist ihr den kompletten Ticketpreis und damit ist eure Reservierung bestätigt. Das Ticket wird automatisch freigeschaltet, wird dir per Mail zugesendet und du kannst dir dieses asudrucken oder den QRL-Code speichern. Sollten Teilbeträge eingehen, können wir die Reservierung als nicht gültig ansehen. Ratenzahlungen sind nicht möglich.

Toiletten: Auf dem Festivalgelände gibt es zwei Standorte mit jeweils mehreren Ökolocus-Komposttoiletten. Diese sind umweltfreundlich, geruchsarm, aus Holz und sehr sauber. Die Komposttoiletten werden non freundlichen Mithelfern in regelmäßigen Abständen entleert.

Verantwortung: Kann ich mit körperlichen Einschränkungen teilnehmen?
Grundsätzlich erfolgt die Teilnahme in eigener Verantwortung. Als Veranstalter möchten wir jedoch
darauf hinweisen, dass fortgeschrittene Workshops oder eine intensive morgendliche
Yogastunde nur Teilaspekte von Yoga sind. Genauso wichtig sind Massage, therapeutische Behandlungen, Singen und Beisammensein. Diese Angebote können von den allermeisten Menschen wahrgenommen werden. Es wird niemand aufgrund seiner körperlichen Gesundheit ausgegrenzt und kann trotzdem eine gute Zeit verbringen, wenn er sich nicht aktiv körperlich betätigen möchte oder kann.

Waffel: Das Jugend-Team der Ananda family produziert leckere Waffeln direkt am Haus. Preiswert, vegan und mit Liebe gemacht.

Yogamatte: Sind Yogamatten vor Ort?
Wir empfehlen die eigene Yogamatte mitzbringen. Eine Ausleihe von Yogamatten ist nicht möglich. Es ist möglich Yogamatten in verschiedener ausführung in unserm Shop vor Ort zu erwerben.

Zelten: Gibt es ausreichend Zeltplätze?
Pauschal vergeben wir 200 Zelttickets auf dem Grundstück des Festivalgeländes. Du kannst bis zu 4 Nächten auf dem Grundstück übernachten. Der Zeltplatz ist direkt auf einer großen Wiese am kleinen Teich auf dem Festivalgelände oder du suchst dir einen romantischen Platz – den findest du auch in abgelegenen Ecken auf dem Festivalgelände. Der nahe gelegene Wald und Fluss bietet auch viele Möglichkeiten, das ist aber außerhalb unseres Grundstückes und nicht mehr unsere Verantwortung.